Deutsche Kleinunternehmer rufen zur Organspende auf!

Häufig fehlt den Deutschen neben der einfachen Informationen auch eine kleine Motivation um sich zu einer Organspende bewegen zu lassen, hier setzen nun diverse Internetportale an.

Ein Zusammenschluss von online Vergleichsportalen, möchte nun mit einer kleinen Aktion diese Anreize schaffen. Zum Beispiel auf www.dslpreisvergleich.net sollen die ersten 50 Bewerber für ein Jahr eine Internetverbindung mit 32.000 k/bits erhalten. Diese muss einfach per E-Mail beantragt werden. Zum Verbund dieser Netzwerke gehören neben den DSL Portalen auch Stromseiten und diverse Gutscheinportale. Weitere interessante Angebote im Dienste der Organspende finden Sie hier.

Einer der Geschäftsführer Martin Fuchs sagte uns dazu:
„Diese Aktion ist eine einmalige Gelegenheit zum einen, ein wirklich wichtiges Anliegen der Gesellschaft zu unterstützen und vielen Menschen zu helfen und zum anderen eben auch eine wirksame Eigenwerbung betreiben zu können. Eventuell helfen diese Anreize um die Aufmerksamkeit der Bevölkerung auf ein wirklich wichtiges Thema zu richten.“

Doch woraus die Motive begründet sind, dürfte für eventuelle Organempfänger natürlich trivial sein. Die Aktion soll vorrausichtlich ohne zeitliche Begrenzung laufen, bis alle Angebote vergriffen sind. Mögliche weitere Aktionen werden nicht ausgeschlossen und von uns natürlich sehr begrüßt.

Passende Beiträge zu: Deutsche Kleinunternehmer rufen zur Organspende auf!