Meeresluft hilft bei einigen Krankheiten

 

Asthma ist eine unangenehme Atemwegserkrankung, die meist durch verschleppte Erkältungen oder Allergien entsteht. Am meisten befinden sich Personen in Gefahr, die eine Hausstaub-, Tierhaar- oder Schimmelpilzallergie haben. Wer in der Großstadt wohnt ist Asthma ebenfalls ausgesetzt.

Eine Kur am Meer hilft

Mit einer Kur an der Meeresluft kann das Asthma gemildert und die Atemwege etwas beruhigt werden. Meeresluft kann leicht geatmet werden und ist sehr leicht. Sie enthält Salz, Jod, Spurenelemente und Magnesium in hohen Maßen. Diese Stoffe regen die Immunreaktion der Atemwege und der Haut an. Wenn die Bronchien verschleimt sind, helfen winzige salzhaltige Wassertröpfchen bei der Lockerung der Sekrete damit sie besser abgehustet werden können. Bei Asthma ist eine Kur an der Meeresluft sauerstoffreich und ohne Pollen.

The video cannot be shown at the moment. Please try again later.

Das besondere Reizklima bestärkt und beruhigt gleichzeitig die Bronchien. Bei einer Kur wird der Patient durch Fachpersonal beraten und ihm wird geholfen, seine Lebensumstände zum Besseren zu verändern. Aber nicht nur bei Asthma ist eine Kur am Meer hilfreich,

  • Hautleiden
  • Allergieleiden
  • Herz- und Kreislaufprobleme

können reduziert werden, denn es gibt bestimmte Programme, die dabei helfen.

Asthma in Deutschland betrifft immer mehr Personen, eine Umfrage bei Teenagern zwischen 11 und 17 Jahren kamen folgende Zahlen zumVorschein:

Mädchen:

  • Heuschnupfen: 7,5 prozent
  • Neurodermitis: 7,3 Prozent
  • Asthma: 2,5 Prozent

Jungs:

  • Heuschnupfen: 10,3prozent
  • Neurodermitis:8,1 Prozent
  • Asthma: 3,5 Prozent

Kur durch Krankenversicherung oder selbst zahlen

Oft sieht der Arzt, dass eine Kur für die Heilung oder Linderung der Krankheit notwendig ist. Er kann einen Kurantrag ausfüllen und dieser wird vom Patienten bei der Krankenkasse eingereicht. Wenn der Antrag durch diese genehmigt wird, muss der Patient entweder gar nichts zahlen oder er muss eine kleine Zuzahlung leisten. Wenn eine Kur allerdings nicht zwingend notwendig ist und trotzdem in Anspruch genommen wird, gibt es die Möglichkeit sie selbst zu bezahlen und mithilfe von Gutscheinen (Solche Gutscheine findet man auf http://www.adsnaper.de/ernstings-family-gutschein-4855.htm), die es zahlreich im Internet gibt ein wenig am Preis zu sparen. Es gibt immer Angebote im Zusammenhang mit Gutscheinen, die Gold wert sind.

 

Quellen: http://www.uniklinik-freiburg.de/onlinemagazin/live/behandlungsmethoden/asthma.html

Passende Beiträge zu: Meeresluft hilft bei einigen Krankheiten